Fichtelgebirgsverein Ortsgruppe Bischofsgrün e. V.

Kategorie: Aktuell

Fichtelgebirgsverein e.V. Ortsgruppe Bischofsgrün e.V. im Fichtelgebirge

Created with Sketch.
Hans Ackermann

Nachruf Hans Ackermann

Mit Hans Ackermann ist ein Aktiver unseres Arbeitskreises Chronik und einer unserer Buchautoren von uns gegangen. Ein gemeinsamer Nachruf unseres Vorsitzenden Rainer Schreier und von Jörg Hüttner, Leiter Arbeitskreis Chronik: Hans Ackermann stieß zunächst zurückhaltend und bescheiden zum ‚Arbeitskreis Chronik‘. Sofort konnte er aber durch sein beeindruckendes Erinnerungsvermögen überraschen, mit dem er zunächst durch Erzählungen…
Weiterlesen

Auch für Anfang Mai geplante Veranstaltungen sind abgesagt!

Liebe FGVler, nachdem in Bayern der Lockdown (zunächst) bis mindestens Sonntag, 9. Mai 2021 verlängert wurde, bleibt uns einmal mehr nix anderes übrig, als auch die für Anfang Mai geplanten Veranstaltungen abzusagen. Dies betrifft die “Wanderung zum 1. Mai” sowie die dreitägige Etappenwanderung auf dem “Hochrhöner” vom 7. bis 9. Mai 2021. Für alle weiteren…
Weiterlesen

Weitere Absagen

Liebe FGVler, die aktuelle Lage rund um Corona, sowie der aktuell bis mindestens 18.April 2021 verlängerte Lockdown, lässt uns keine andere Wahl als die von uns für April geplanten Wanderungen leider abzusagen. Das betrifft a) die traditionelle Osterbrunnenwanderung am Karfreitag, 2. April und b) die beiden Frankenwegetappen am 18. April und 25. April 2021. Für…
Weiterlesen

Absage der Jahresversammlung

Liebe FGVler, die aktuelle Lage rund um Corona lässt uns keine andere Wahl, so dass wir die programmgemäß für Freitag, 12. März 2021 geplante Jahresversammlung unserer Ortsgruppe leider absagen müssen. Wir werden “auf Sicht” entscheiden, wann ein neuer Termin realistisch ist, und dann natürlich dazu alle Mitglieder satzungskonform erneut einladen. Aktuell ist davon auszugehen, dass…
Weiterlesen

Keine Winterwanderung am 21.2.

Leider muss auch die programmgemäß für Sonntag, 21. Februar um 13:00 Uhr geplante “Winterwanderung” abgesagt werden. Wir bedauern das natürlich sehr, aber es bleibt keine andere Wahl.

Dritter örtlicher Qualitätsweg geplant

Der Fichtelgebirgsverein Bischofsgrün hat innerhalb seiner Vorstandschaft einstimmig beschlossen, dass der “Wülfersreuther Panoramaweg” als Qualitätsweg nach den Kriterien des Deutschen Wanderverbandes zertifiziert werden soll. Die umfangreichen Vorbereitungen dazu werden begonnen, sobald Corona das zulässt. Möglicherweise erfolgt eine Erweiterung des seit vielen Jahren bestehenden, und äußerst beliebtenWanderweges, unter der Einbindung des Wolfsgartens, des historischen Markgrafenwegs und…
Weiterlesen

Asenturm bis auf Weiteres geschlossen

Liebe Fichtelgebirgsfreunde, aufgrund der neuen Corona-Regeln und nach erfolgter Rücksprache mit dem zuständigen Landratsamt Bayreuth sehen wir leider keine andere Möglichkeit, als den Asenturm bis auf Weiteres zu sperren. Er ist seit heute Morgen um 8:00 Uhr geschlossen. Auch am Kornberg werden wir ähnlich verfahren müssen. Bleibt gesund und haltet zamm! Gemeinsam kommen wir da…
Weiterlesen

Wir wünschen ein gesundes Neues Jahr 2021!

Verehrte Mitglieder und Freunde des Bischofsgrüner Fichtelgebirgsvereins, nach nunmehr fast 31-jähriger Tätigkeit als 1. Vorsitzender unseres Bischofsgrüner Fichtelgebirgsvereins fällt es mir diesmal aufgrund der Situation rund um Corona nicht unbedingt leicht, ein Fazit des Vereinsjahres 2020 zu ziehen. Ab Mitte März war es uns für viele Wochen nicht mehr erlaubt Aktivitäten, ganz gleich welcher Natur,…
Weiterlesen

Keine Winterwandertage 2021 im Januar

Schweren Herzens mussten wir uns entschließen, die Ochsenkopf-Winterwandertag 2021 abzusagen Natürlich haben wir uns alle sehr auf diese Tage gefreut. V.a. auch, um unseren Gästen aus nah und fern einmal mehr wieder gute Gastgeber und Botschafter unserer Region zu sein. Sollten sich die Rahmenbedingungen in Richtung des ausgehenden Winters nachhaltig ändern, werden wir über mögliche…
Weiterlesen

Keine Wanderungen während des Lockdown

Die aktuelle Lage lässt keine andere Wahl.  Wir sind gezwungen, auf die Durchführung unserer Neujahrswanderung am 01.01.2021 und die Stärkewanderung am 06.01.2021 zu verzichten. Sobald uns erlaubt wird, das Programm wieder aufzunehmen, erfahren Sie dies über unsere Homepage oder unseren Facebookauftritt.